Hilfe für Deutsche im Ausland
Reisen - die Welt erkunden - Arbeiten im Ausland
Navigation
Letzte Änderung:
December 20. 2012 13:40:04

Reisen - die Welt erkunden - Arbeiten im Ausland

Willkommen auf unserer Website!
Jährlich fahren oder fliegen Millionen von Menschen im Urlaub ins Ausland, um auf ihren Reisen Ruhe und Erholung, aber auch Abenteuer und Abwechslung zu suchen. Der größte Teil von ihnen bucht die schönsten Wochen des Jahres über einen deutschen Reiseveranstalter. Auch Geschäftsreisende zieht es zunehmend zum Arbeiten ins Ausland.
Wie Ihnen durch die Medien oder Erfahrungsberichte bekannt ist, kann sich der Traumurlaub oder die hoffnungsvolle Geschäftsreise mitunter sehr schnell in einen Albtraum verwandeln, aus dem man vielleicht nicht ohne Hilfe wieder heraus kommt. Reisen und das Arbeiten im Ausland können durch unvorhergesehene Zwischenfälle zum menschlichen und finanziellen Desaster werden.Der letzte bekanntere Fall von Bärbel Hoffmeister ist Ihnen durch die Beiträge in TV (ZDF,MDR,SAT 1) und den Zeitungen bestimmt noch erinnerlich.

Auch sie trug sich ursprünglich mit dem Gedanken des Arbeitens im Ausland. Durch viele hilfreiche Informationen und engen Kontakt konnte schließlich ihre Ausreise aus Dubai erfolgen. Auf staatliche Unterstützung allein konnte sich die Betroffene nicht verlassen. Obwohl sie auf ihren vielen vorhergehenden Reisen ins Ausland in der deutschen Botschaft immer "ein Stück Heimatland" gesehen hatte, war sie - wie viele andere in Not Geratene - zunächst in ihrer Notsituation auf sich allein gestellt. Gemeinsam mit weiteren Betroffenen sowie interessierten Personen gründete sie den Verein "Hilfe für Deutsche im Ausland (e.V.)" Mit den gesammelten Erfahrungen, Informationen und Kontakten möchte dieser Verein Touristen und Geschäftsreisenden Informationen an die Hand geben, um unangenehme Zwischenfälle auf ihren Reisen und beim Arbeiten im Ausland zu vermeiden. Ebenfalls sollen für den Notfall geeignete Hilfsmaßnahmen schnell zur Verfügung gestellt. werden.

Hilfsorganisation bei Notlagen im Ausland

In unserem Verein Hilfe für Deutsche im Ausland e.V. sehen wir eine Hilfsorganisation für Menschen, die im Ausland in Notlagen geraten. Dabei ist es zweitrangig, ob der- oder diejenige durch eigenes oder Fremdverschulden in die missliche Lage gekommen ist. Denn auch jemand, der leichtsinnig, fährlässig oder gar vorsätzlich eine Situation erzeugt hat, die ihn in diese Notlage brachte, verdient eine faire gerechte Behandlung sowie die Einhaltung der Menschenrechte. Die bekannten Menschenrechtsorganisationen sind leider oftmals mit der Vielzahl der an sie gerichteten Hilfegesuche überfordert. Auch hier sieht unser Verein eine gute Basis, die Betreuung umfassender und intensiver zu gestalten.

Immer wieder taucht der Vorwurf auf, die deutschen Behörden oder Reiseveranstalter im Ausland würden sich nicht mit aller Sorgfalt und dem notwendigen Engagement für den in Not Geratenen einsetzen. Dies mag teils begründet sein, andererseits muss man jedoch auch die Personallage in den Botschaften und Konsular-Ämtern berücksichtigen. Eine optimale Betreuung bleibt leider oft auf der Strecke. Und genau hier möchten wir mit unserem Verein - mit unserer Hilfsorganisation - tätig werden. Unser Ziel ist es, Deutschen, die sich im Ausland in einer Notsituation befinden, Hilfe und tatkräftige Unterstützung anzubieten.

 

Powered by CMSimple | Template Design by CMSimple-Styles